Das Römische Martyrologium
34,90 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3943858563
  • 520 Seiten,Fadenbindung, Leinenbezug, Titel in Goldprägung, 2 Lesebänder
Das Römische Martyrologium Ausgabe von 1962 Das Martyrolgium ist ein unerschöpflicher Schatz... mehr

Das Römische Martyrologium Ausgabe von 1962
Das Martyrolgium ist ein unerschöpflicher Schatz lebendiger Beispiele für heroisches Christentum aller Zeiten. Die Kirche ist zu keiner Zeit ohne Heilige gewesen. In das Martyrologium, ursprünglich ein Verzeichnis der Martyrer für alle Tage des Jahres, wurden schon in der frühen Kirche auch jene Heiligen aufgenommen, die durch vollkommene Hingabe an Gott, durch ungewöhnliche Opfer und Leiden Zeugen Gottes wurden. Es leistet einen wichtigen Dienst nicht nur im Rahmen des Breviergebets, wo es in das kirchliche Morgengebet (der Prim) integriert wird, es eignet sich auch bestens zum Vorlesen in der Familie. Das Beispiel so vieler begnadeter Menschen aus allen Jahrhunderten seit der Frühkirche, die im Angesicht des Todes siegreich die Treue zum heiligen Glauben bewahrt haben, ist der beste Beweis für die ungebrochene Kraft der Kirche, Heiligkeit zu vermitteln. Der Sarto Verlag legt hiermit eine unveränderte Neuauflage der Ausgabe von 1962 vor. Als Anhang ergänzt ist ein Verzeichnis für die Eigenfeste der Diözesen des deutschen Sprachraums. Die Verarbeitung genügt hohen Ansprüchen: Es sind zwei Lesebänder eingearbeitet. Das Buch hat eine hochwertige Fadenbindung. Für den Umschlag wird ein schwarzes Leinen verwendet, der Titel ist in Goldprägung aufgedruckt. Somit ist es ein Buch, das auch für die Verwendung im gemeinsamen priesterlichen Breviergebet ein würdiges Aussehen bietet.

Zuletzt angesehen