Das rebellische Herz

Das rebellische Herz

22,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3981782882
  • 188 Seiten, gebunden, Halbleinen
Kampf, Terror, Rückzug: Der Algerienkrieg (1954–1962) wurde für Frankreich und Europa zu einem... mehr

Kampf, Terror, Rückzug: Der Algerienkrieg (1954–1962) wurde für Frankreich und Europa zu einem historischen Wendepunkt. Mit dieser Ahnung kämpften Freiwillige jeden Alters vor den Toren des Abendlandes für die Reste der Grande Nation auf verlorenem Posten. Dominique Venner wusste um die Aussichtslosigkeit – und meldete sich dennoch aus freiem Willen. Als junger Aktivist zog er in einen Krieg, der nicht zu gewinnen war, wurde verurteilt, zog Rückschlüsse, las und forschte.

Am Ende dieses persönlichen Reifeprozesses wurde er zu einem der wichtigsten Publizisten des neuen rechten Lagers in Frankreich, das mit alten Konventionen und Glaubenslehren brach: die Nouvelle Droite entstand. In Das rebellische Herz – der deutschen Erstauflage – wird man Zeuge dieses einzigartigen historisch-politischen Reifeprozesses. Das Kultbuch ist mitreißend, schonungslos, direkt. Und der Kampf: er war verloren, aber nicht sinnlos. Der Krieg um Algerien war ein französisches Schicksal, aber von europäischer Bedeutung. Er war das letzte Aufbäumen europäischer Selbstbehauptung.

Venner schreibt über seine damalige Hoffnung: »Ein Europa der Jugend, der Brüder und Kameraden, begann zu erwachen. Algerien schien die Fackel zu sein, mit der es möglich war, Frankreich und ganz Europa zu entzünden.«

Das rebellische Herz führt direkt in eine entscheidende Epoche europäischen Ringens, die für viele Zeitgenossen heute vergessen scheint. Aus diesem Grund haben wir die deutsche Übersetzung überall dort, wo es für den Lesegenuss hilfreich erscheint, mit entsprechenden Anmerkungen ausgestattet. Das Buch erscheint als hochwertige Halbleinen-Ausgabe.

Alain de Benoist leitet das Werk mit einem exklusiven Vorwort ein.

Pierre Drieu la Rochelle
Die Unzulänglichen
Die Unzulänglichen
24,00 € *
Robert Brasillach/Henri Massis
Die Kadetten des Alcázar
Die Kadetten des Alcázar
12,00 € *
Derek Turner
Sea Changes
Sea Changes
24,00 € *
Thor Kunkel
Subs
Subs
19,80 € *
George T. Shaw (Herausgeber), Jared Taylor, Richard Spencer
A Fair Hearing
A Fair Hearing
17,00 € *
Bernhard Grün, Christoph Vogel, Achim Weghorst
Der Comment
Der Comment
10,80 € *
Marcantonio Colonna/Henry Sire
Der Diktatorpapst
Der Diktatorpapst
16,00 € *
Sophie Liebnitz
tote weiße männer lieben
tote weiße männer lieben
8,50 € *
F. Roger Devlin
Sex - Macht - Utopie
Sex - Macht - Utopie
22,00 € *
Pierre Drieu la Rochelle
Die Unzulänglichen
Die Unzulänglichen
24,00 € *
Jean Raspail
Der Ring des Fischers
Der Ring des Fischers
22,00 € *
Oswald Spengler
Preußentum und Sozialismus
Preußentum und Sozialismus
10,99 € *
Josef Bordat
Credo
Credo
13,90 € *
Benedikt XVI.
Kirchenlehrer der Neuzeit
Kirchenlehrer der Neuzeit
19,80 € *
Josef Seifert
Erkenntnis des Vollkommenen
Erkenntnis des Vollkommenen
28,90 € *
Frank Sheed
Theologie für Anfänger
Theologie für Anfänger
19,80 € *
Till Kinzel
Nicolás Gómez Dávila
Nicolás Gómez Dávila
12,90 € *
Wolfgang Johannes Bekh
Des geheimen Reiches Mitte oder Der Südflügel
Des geheimen Reiches Mitte oder Der Südflügel
3,00 € *
Gerd-Klaus Kaltenbrunner
Rekonstruktion des Konservatismus
Rekonstruktion des Konservatismus
8,00 € *
Gustav Sack
Ein verbummelter Student
Ein verbummelter Student
8,80 € *
Ida Boy-Ed
Stille Helden
Stille Helden
15,90 € *
Christian Reuter
Schellmufsky
Schellmufsky
11,90 € *
Paul Schreckenbach
Die letzten Rudelsburger
Die letzten Rudelsburger
9,90 € *
Fedor von Zobeltitz
Aus tiefem Schacht
Aus tiefem Schacht
14,90 € *
Zuletzt angesehen