Der Weg der Männer

Der Weg der Männer

16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3944422244
  • 232 Seiten, broschiert
Jack Donovans »The way of men« (2012) ist eine sehr persönliche, zugleich notwendige, auf jeden... mehr

Jack Donovans »The way of men« (2012) ist eine sehr persönliche, zugleich notwendige, auf jeden Fall aber provokante Antwort auf die Frage: Was ist Männlichkeit? Auf eine knappe Formel gebracht. Männlich bleibt oder wird, wer mit anderen Männern einen Bewegungsraum für die Gruppe, die Bande, die virile Atmosphäre schafft, oder um es mit Leutnant Werner aus dem Film »Das Boot« zu sagen: einen Raum, »wo kein Weib unseren Weg kreuzt.« Es geht also – gegen jeden Gender-Trend und gegen jede Verweichlichung des Mannes – um eine Reconquista maskuliner Ideale und um eine Re-Polarisierung der Geschlechter. Bezugspunkt und Gesundungsraum ist und bleibt für Donovan dabei eben die Gang, die kleine Rauf- und Kampfgemeinschaft, der er das notwendig Authentische und Unverfälschte, mithin das Nicht-Urbane, sondern Konkrete zuschreibt.

Martin Lichtmesz, der Übersetzer, nennt es in seinem Nachwort »konsequent, daß sich Donovans Positionen immer weiter nach rechts bewegten.« Und Raskolnikow, ein unter diesem Pseudonym schreibender, kriegserfahrener Bundeswehrsoldat, formuliert in seinem Nachwort an Donovan anschließend: »Die Bereitschaft und die Fähigkeit seine Pflicht auf dem Posten zu erfüllen, auf den man gestellt ist, ob als Vater, Matrose, Partisan oder sonst etwas, ist die Grundbedingung für den Eintritt in die Männerwelt.« Und deshalb ist Donovans »Der Weg der Männer« ein Buch, dessen Thesen wichtig sind für die Aufgabe, das Eigene (den öffentlichen Raum, die innere Sicherheit, die Unversehrtheit der Frauen und Töchter) zu verteidigen. Denn diese Verteidigung wird von Männern organisiert und umgesetzt – oder gar nicht.

Thor von Waldstein
Macht und Öffentlichkeit
Macht und Öffentlichkeit
8,50 € *
Joachim Fernau
Die jungen Männer
Die jungen Männer
19,00 € *
Erik Lehnert / Wiggo Mann
Das andere Deutschland. Neun Typen
Das andere Deutschland. Neun Typen
16,00 € *
Andreas Vonderach
Gab es Germanen? Eine Spurensuche
Gab es Germanen? Eine Spurensuche
19,00 € *
Mario Müller
Kontrakultur
Kontrakultur
16,00 € *
Caroline Sommerfeld; Martin Lichtmesz
Mit Linken leben
Mit Linken leben
18,00 € *
Thor von Waldstein
Die entfesselte Freiheit
Die entfesselte Freiheit
22,00 € *
F. Roger Devlin
Sex - Macht - Utopie
Sex - Macht - Utopie
22,00 € *
Benedikt Kaiser
Querfront
Querfront
8,50 € *
Rolf Peter Sieferle
Finis Germania
Finis Germania
50,00 € *
Martin Lichtmesz
Die Hierarchie der Opfer
Die Hierarchie der Opfer
8,50 € *
Ernst Nolte
Faschismus
Faschismus
28,00 € *
Rob Salzing
Systemfehler II. Der Aufstand
Systemfehler II. Der Aufstand
14,00 € *
Ellen Kositza
Die Einzelfalle
Die Einzelfalle
13,00 € *
Jean Raspail
Der Ring des Fischers
Der Ring des Fischers
22,00 € *
Rob Salzing
Systemfehler – I. Das Chaos
Systemfehler – I. Das Chaos
14,00 € *
Akif Pirinçci
Akif auf Achse
Akif auf Achse
14,00 € *
Ellen Kositza
Gender ohne Ende
Gender ohne Ende
8,00 € *
Armin Mohler
Briefe an Ernst Jünger. 1947-1961
Briefe an Ernst Jünger. 1947-1961
44,00 € *
Hannsjoachim W. Koch
Der deutsche Bürgerkrieg. Geschichte der Freikorps 1918-1923
Der deutsche Bürgerkrieg. Geschichte der...
24,00 € *
Götz Kubitschek/Erik Lehnert
Joachim Fernau. Leben und Werk in Texten und Bildern
Joachim Fernau. Leben und Werk in Texten und...
14,00 € *
Günter Scholdt
Das konservative Prinzip
Das konservative Prinzip
8,50 € *
Manfred Kleine-Hartlage
"Neue Weltordnung". Zukunftsplan oder Verschwörungstheorie?
"Neue Weltordnung". Zukunftsplan oder...
8,50 € *
Manfred Kleine-Hartlage
Warum ich kein Linker mehr bin
Warum ich kein Linker mehr bin
8,50 € *
Alex Kurtagic
Warum Konservative immer verlieren
Warum Konservative immer verlieren
8,50 € *
Zuletzt angesehen