Die Vierte Politische Theorie

Die Vierte Politische Theorie

24,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-1907166624
  • 238 Seiten, Taschenbuch
Alle politischen Systeme der Moderne sind die Ergebnisse dreier unterschiedlicher Ideologien:... mehr

Alle politischen Systeme der Moderne sind die Ergebnisse dreier unterschiedlicher Ideologien: Die erste und älteste ist die liberale Demokratie, die zweite ist der Marxismus und die dritte ist der Faschismus. Die zwei letzteren sind längst gescheitert und aus der Geschichte ausgeschieden; die erstere fungiert nicht mehr als Ideologie, sondern als etwas Selbstverständliches. Die Welt befindet sich heute am Rand einer postpolitischen Realität, in der die Werte des Liberalismus so tief eingewurzelt sind, daß sich der Durchschnittsmensch der Wirkung einer Ideologie in seiner Umwelt gar nicht bewußt ist. So droht der Liberalismus den politischen Diskurs zu monopolisieren, die Welt mit einer universalistischen Gleichheit zu überschwemmen und alles zu vernichten, was die verschiedenen Kulturen und Völker einzigartig macht. Laut Alexander Dugin bedarf es, um diesem Schicksal zu entgehen, einer vierten Ideologie, welche in den Scherben der ersten drei nach etwaigen brauchbaren Elementen sucht, doch selbst innovativ und einzigartig bleibt. Dugin bietet für diese neue Theorie nicht Punkt für Punkt ein Programm, sondern zeichnet in Umrissen den Rahmen, in dem sie sich entwickeln könnte und die Thematik, die sie behandeln muß. Die Vierte Politische Theorie soll die Mittel und Begriffe der Moderne gegen sie anwenden, um gegenüber der Kommerzialisierung eine Rückkehr der kulturellen Vielfalt, der traditionellen Weltanschauungen aller Völker der Welt zu zeitigen - und das in einem völlig neuen Kontext. Geschrieben von einem Wissenschaftler, der die Ausrichtung heutiger russischer Geopolitik aktiv beinflußt, ist Die Vierte Politische Theorie eine Einführung in eine Idee, die die politische Zukunft der Welt verändern könnte.

Markus Willinger
Europa der Vaterlander
Europa der Vaterlander
13,99 € *
Oswald Spengler
Jahre der Entscheidung
Jahre der Entscheidung
13,99 € *
Konny von Schmettau
Sangwali
Sangwali
15,00 € *
Oswald Spengler
Preußentum und Sozialismus
Preußentum und Sozialismus
10,99 € *
Josef Bordat
Von Ablaßhandel bis Zölibat
Von Ablaßhandel bis Zölibat
17,90 € *
Nikolai Alexejewitsch Ostrowski
Wie der Stahl gehärtet wurde
Wie der Stahl gehärtet wurde
16,00 € *
Alfred Weißhaupt
Europareise auf deutsche Art
Europareise auf deutsche Art
16,00 € *
Caroline Sommerfeld; Martin Lichtmesz
Mit Linken leben
Mit Linken leben
18,00 € *
Benedikt Kaiser
Querfront
Querfront
8,50 € *
Martin Lichtmesz
Die Hierarchie der Opfer
Die Hierarchie der Opfer
8,50 € *
Wolf Kalz
Das entfesselte Gute
Das entfesselte Gute
22,00 € *
Markus Heggenberger
Kirche und Zeitgeist
Kirche und Zeitgeist
9,80 € *
Jason Reza Jorjani
Prometheus and Atlas
Prometheus and Atlas
26,00 € *
Ellen Kositza
Gender ohne Ende
Gender ohne Ende
8,00 € *
Guillaume Faye
Archeofuturism
Archeofuturism
24,00 € *
Alexander Dugin
Eurasian Mission
Eurasian Mission
22,50 € *
Oswald Spengler
Der Mensch und die Technik
Der Mensch und die Technik
10,50 € *
Oswald Spengler
Jahre der Entscheidung
Jahre der Entscheidung
13,99 € *
Markus Willinger
Die identitäre Generation
Die identitäre Generation
13,99 € *
Josef Bordat
Credo
Credo
13,90 € *
Benedikt XVI.
Kirchenlehrer der Neuzeit
Kirchenlehrer der Neuzeit
19,80 € *
Akif Pirinçci, Andreas Lombard (Hg.)
Attacke auf den Mainstream
Attacke auf den Mainstream
12,00 € *
Matthias Gaudron
Die Messe aller Zeiten
Die Messe aller Zeiten
17,90 € *
Marcel Lefebvre
Sie haben Ihn entthront
Sie haben Ihn entthront
19,90 € *
Studentenbewegung St. Thomas von Aquin
Das christliche Abendland und die fremden Religionen
Das christliche Abendland und die fremden...
6,60 € *
Philippe Héduy
Erzbischof Lefebvre und die Priesterbruderschaft St. Pius X.
Erzbischof Lefebvre und die...
5,00 € *
Marcel Lefebvre
Geistlicher Wegweiser
Geistlicher Wegweiser
3,00 € *
Marcel Lefebvre
Richtlinien für Seminaristen
Richtlinien für Seminaristen
7,70 € *
Zuletzt angesehen