Der letzte Franzose

Der letzte Franzose

8,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3944422411
  • 96 Seiten, gebunden
Der Romancier Jean Raspail (geboren 1925) ist Weltreisender, Monarchist, erzkatholisch und im... mehr

Der Romancier Jean Raspail (geboren 1925) ist Weltreisender, Monarchist, erzkatholisch und im besten Sinne des Wortes vornehm. Seine Texte strahlen mit prognostischer Kraft. Antaios hat den Roman Sieben Reiter ins Deutsche übersetzen lassen, nun legt der Verlag ein Bändchen mit Essays und Gesprächen nach.

Zentraler Text ist das Vorwort zur französischen Neuausgabe des Romans Das Heerlager der Heiligen. Raspail benennt darin die Zerstörer der europäischen Identität als das »Big Other« – einen Komplex, gegen den anzurennen aussichtslos sein dürfte. Innere Emigration ist die Empfehlung Raspails – aber natürlich mit Stolz und Kraft!

Weihbischof Dr. Athanasius Schneider
Corpus Christi
Corpus Christi
7,90 € *
Mario Müller
Kontrakultur
Kontrakultur
16,00 € *
Martin Sellner
Identitär!
Identitär!
16,00 € *
Alain de Benoist
Kulturrevolution von rechts
Kulturrevolution von rechts
16,00 € *
Rolf Peter Sieferle
Finis Germania
Finis Germania
8,50 € *
Martin Lichtmesz
Die Hierarchie der Opfer
Die Hierarchie der Opfer
8,50 € *
Ernst Nolte
Faschismus
Faschismus
28,00 € *
Guillaume Faye
The Colonisation of Europe
The Colonisation of Europe
22,50 € *
Jelena Tschudinowa
Die Moschee Notre-Dame. Anno 2048
Die Moschee Notre-Dame. Anno 2048
22,00 € *
Jason Reza Jorjani
Prometheus and Atlas
Prometheus and Atlas
26,00 € *
Otto Julius Bierbaum
Eine empfindsame Reise im Automobil
Eine empfindsame Reise im Automobil
11,90 € *
Carl Ludwig Schleich
Von der Seele
Von der Seele
12,90 € *
Franz Blei
Lehrbuch der Liebe und Ehe
Lehrbuch der Liebe und Ehe
11,90 € *
Jean Raspail
Sieben Reiter verließen die Stadt
Sieben Reiter verließen die Stadt
22,00 € *
Zuletzt angesehen