Das heilige Meßopfer

Das heilige Meßopfer

25,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3932691737
  • 380 Seiten, gebunden
Das heilige Messopfer - sein Wesen und Werden! So nennt sich dieses Buch. Es könnte sich auch... mehr

Das heilige Messopfer - sein Wesen und Werden! So nennt sich dieses Buch. Es könnte sich auch nennen: Das Buch von der größten Tat des allmächtigen Schöpfers, das Buch von der größten Liebe des gütigen Vaters. Denn das ist doch das Opfer Jesu am Kreuz und seine ständige Gegenwärtigsetzung auf dem Altar in der heiligen Messe. - Und man weiß allgemein so wenig davon! Dieses Buch will ein Schlüssel sein zur himmlischen Schatzkammer, aus der sich jeder nehmen darf, so viel er will, denn die Schätze sind unendlich. Diese Meßerklärung steht im Einklang mit dem Rundschreiben von Papst Pius XII. über die Liturgie "Mediator dei" von 1947. Sie kann heute eine wichtigen Beitrag leisten zur Überwindung der gewollten Unterdrückung des Sühneopfercharakters der Heiligen Messe in der nachkonziliaren Liturgiereform. Sie ist ein Standardwerk, das sich vor dem Konzil über mehrere Jahrzehnte hinweg unter den Studierenden und den Gläubigen bewährt und immer neue Auflagen erfahren hat.

Zuletzt angesehen