Gab es Germanen? Eine Spurensuche

Gab es Germanen? Eine Spurensuche

19,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3944422985
  • 208 Seiten, gebunden
Die Methode der Dekonstruktion macht auch vor Völkern nicht halt: Nichts sei substantiell... mehr

Die Methode der Dekonstruktion macht auch vor Völkern nicht halt: Nichts sei substantiell vorhanden, als Einheit bereits gegeben – auch die Germanen nicht. »Die Germanen haben in Wirklichkeit nie existiert. Sie sind ein Mythos«, so die Quintessenz progressiver Forschung.

Stimmt das? Oder gab es die Germanen doch? Der Anthropologe Andreas Vonderach hat sich auf Spurensuche begeben. Sein Ergebnis ist eindeutig: Es gab uns doch!

Jean Raspail
Das Heerlager der Heiligen
Das Heerlager der Heiligen
22,00 € *
Andreas Vonderach
Völkerpsychologie. Was uns unterscheidet
Völkerpsychologie. Was uns unterscheidet
29,00 € *
Raoul Thalheim
Hirnhunde
Hirnhunde
21,00 € *
Robert Brasillach/Henri Massis
Die Kadetten des Alcázar
Die Kadetten des Alcázar
12,00 € *
Derek Turner
Sea Changes
Sea Changes
24,00 € *
Johannes Eudes, Hlg. Ludwig Maria Grignion von Montfort
Fatima Sühneandacht zu den vereinten Herzen Jesu und Mariens
Fatima Sühneandacht zu den vereinten Herzen...
6,80 € *
Alfred Weißhaupt
Europareise auf deutsche Art
Europareise auf deutsche Art
16,00 € *
Bernhard Grün
Die Fuxenstunde
Die Fuxenstunde
14,80 € *
Gustav Meyrink
Der violette Tod und andere Novellen
Der violette Tod und andere Novellen
7,90 € *
Andreas Vonderach
Völkerpsychologie. Was uns unterscheidet
Völkerpsychologie. Was uns unterscheidet
29,00 € *
Martin Lichtmesz
Kann nur ein Gott uns retten?
Kann nur ein Gott uns retten?
22,00 € *
Zuletzt angesehen