Was tun? Leben mit dem Niedergang Europas

Was tun? Leben mit dem Niedergang Europas

16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 24. Juli 2020

  • 978-3956211423
  • 248 Seiten, in Leinen gebunden, mit Lesebändchen
Beschreibung Der Westen ist am Ende. Es ist spät, wahrscheinlich sogar schon zu spät, um noch... mehr

Beschreibung
Der Westen ist am Ende. Es ist spät, wahrscheinlich sogar schon zu spät, um noch eine andere Richtung einzuschlagen, und niemand weiß, was aus dem Zusammenprall zwischen dem politisch korrekten Denken und der Wirklichkeit entstehen wird. Und trotzdem müssen wir weiterleben: leben mit dem Niedergang Europas; leben mit der Gewißheit, daß morgen schlimmer sein wird als heute; leben mit dem Wissen, daß die Tage der abendländischen Zivilisation, so wie wir sie heute kennen, gezählt sind. Was tun? Wie unser tägliches Leben ausrichten; wie uns trotz allem in die Zukunft hineinversetzen; und vor allem – wie unseren Nachfahren unser bedrohtes Erbe weitergeben? Dies sind einige der Fragen, auf welche dieses Brevier einige ebenso praktische wie realistische Antworten zu geben versucht.

Meinungen zum Buch
»Als ich ›Was tun?‹ las, ist mir der seltsame, sogar unpassende Gedanke gekommen, daß Nietzsche, wenn er heute lebte, vielleicht der erste wäre, der eine Erneuerung des Katholizismus wünschen würde. Während er damals hartnäckig das Christentum als eine ›Religion der Schwachen‹ bekämpfte, würde er heute einsehen, daß die ganze Kraft Europas in jener ›Religion der Schwachen‹ begründet war, und daß Europa ohne sie verloren ist.«
– Michel Houellebecq

»Konservativ, ganz gewiß, aber ansonsten unklassifizierbar.«
– Le Vif-L'Express

Verfügbare Downloads:
Raymond Leo Kardinal Burke
Hoffnung der Welt: Guillaume d’Alançon im Gespräch mit Raymond Leo Kardinal Burke
Hoffnung der Welt: Guillaume d’Alançon im...
14,00 € *
Marcantonio Colonna (Henry Sire)
Der Diktatorpapst
Der Diktatorpapst
16,00 € *
Nikolai Alexejewitsch Ostrowski
Wie der Stahl gehärtet wurde
Wie der Stahl gehärtet wurde
16,00 € *
Philip F. Lawler
Der verlorene Hirte
Der verlorene Hirte
19,00 € *
Gilbert Keith Chesterton
Der Umriss der Vernunft
Der Umriss der Vernunft
24,00 € *
Jelena Tschudinowa
Die Moschee Notre-Dame. Anno 2048
Die Moschee Notre-Dame. Anno 2048
22,00 € *
Bernhard Grün
Die Fuxenstunde
Die Fuxenstunde
14,80 € *
Franz Diekamp
Katholische Dogmatik
Katholische Dogmatik
69,90 € *
Jean Raspail
Die blaue Insel – Juni 1940
Die blaue Insel – Juni 1940
19,00 € *
Alexander Dugin
Ethnosociology: The Foundations
Ethnosociology: The Foundations
20,00 € *
Björn Höcke
Nie zweimal in denselben Fluss
Nie zweimal in denselben Fluss
18,90 € *
Bernhard Grün
Die Fuxenstunde - Ergänzungsband
Die Fuxenstunde - Ergänzungsband
8,80 € *
Sophie Liebnitz
tote weiße männer lieben
tote weiße männer lieben
8,50 € *
Josef Bordat
Von Ablaßhandel bis Zölibat
Von Ablaßhandel bis Zölibat
17,90 € *
Wolf Kalz
Das entfesselte Gute
Das entfesselte Gute
22,00 € *
Alain de Benoist, Charles Champetier
Manifesto for a European Renaissance
Manifesto for a European Renaissance
5,50 € *
Josef Bordat
Das Gewissen
Das Gewissen
16,80 € *
Karlheinz Weißmann
Das konservative Minimum
Das konservative Minimum
8,50 € *
Martin Lichtmesz
Kann nur ein Gott uns retten?
Kann nur ein Gott uns retten?
22,00 € *
Alexander Dugin
Die Vierte Politische Theorie
Die Vierte Politische Theorie
24,00 € *
Zuletzt angesehen