Identität und Widerstand. Rede aus dem deutschen Elend

Identität und Widerstand. Rede aus dem deutschen Elend

8,50 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3944422343
  • 92 Seiten, gebunden
Die Frage nach dem Eigenen, dem Wir, dem Gemeinsamen und Identitätsstiftenden, ist mit allen... mehr

Die Frage nach dem Eigenen, dem Wir, dem Gemeinsamen und Identitätsstiftenden, ist mit allen damit verbundenen Konsequenzen in die Sphäre des Politischen zurückgekehrt. Das haben die „Identitären Bewegungen“ in Frankreich, Österreich oder Deutschland nicht entdeckt, aber sie haben es popkulturell erkennbar gemacht. Doch kein Aktionismus ohne elementare Theorie: Bernard Willms (1931 bis 1991) hat bereits 1986 Grundlegendes über unsere Identität als Deutsche und Europäer ausgearbeitet, und zwar jenseits des damals wie heute folkloristisch-defensiven Regional- oder Heimatbegriffs. Um es mit Hans-Dietrich Sander zu sagen: Identität ist eine Frage auf Leben und Tod.

Der vorliegende Text ist für diese Neuausgabe an jenen Stellen aktualisiert und gekürzt worden, diesich in der Fassung von 1986 ausschließlich auf die deutsche Teilung bezogen: Ansonsten ist das, was der Bochumer Politikprofessor Willms schrieb, auch 2013 noch für jeden Leser essentiell, der sich dem Thema „Identität“ aus originär rechter Seite annähern möchte.

Willms geht über eine rein theoretisch ausgerichtete Abhandlung über den Topos der Identität hinaus, indem er nicht lediglich die „sieben Todsünden gegen die deutsche Identität“ charakterisiert und ihnen griffige nationale Imperative gegenüberstellt: Er ruft überdies die Verantwortung der Jugend für Deutschland ins Gedächtnis. Weil der Denker der deutschen Nation also keine genuin politikwissenschaftliche Studie verfaßt, sondern einen Weckruf zum intellektuellen Widerstand ausgestoßen hat, gehört die „Rede aus dem deutschen Elend“ zu jenen mobilisierenden Texte, die seit Jahren in der reihe kaplaken ihren Platz haben.

Martin Lichtmesz
Kann nur ein Gott uns retten?
Kann nur ein Gott uns retten?
22,00 € *
Andreas Vonderach
Völkerpsychologie. Was uns unterscheidet
Völkerpsychologie. Was uns unterscheidet
29,00 € *
Raoul Thalheim
Hirnhunde
Hirnhunde
21,00 € *
Nikolai Alexejewitsch Ostrowski
Wie der Stahl gehärtet wurde
Wie der Stahl gehärtet wurde
16,00 € *
Benedikt Kaiser
Querfront
Querfront
8,50 € *
Markus Willinger
Europa der Vaterlander
Europa der Vaterlander
13,99 € *
Gerd-Klaus Kaltenbrunner
Rekonstruktion des Konservatismus
Rekonstruktion des Konservatismus
8,00 € *
Armin Mohler
Gegen die Liberalen
Gegen die Liberalen
8,00 € *
Josef Bordat
Von Ablaßhandel bis Zölibat
Von Ablaßhandel bis Zölibat
17,90 € *
Martin Lichtmesz
Die Hierarchie der Opfer
Die Hierarchie der Opfer
8,50 € *
Wolf Kalz
Das entfesselte Gute
Das entfesselte Gute
22,00 € *
Guillaume Faye
The Colonisation of Europe
The Colonisation of Europe
22,50 € *
Ellen Kositza
Gender ohne Ende
Gender ohne Ende
8,00 € *
Guillaume Faye
Archeofuturism
Archeofuturism
24,00 € *
Alexander Dugin
Eurasian Mission
Eurasian Mission
22,50 € *
Oswald Spengler
Der Mensch und die Technik
Der Mensch und die Technik
10,50 € *
Markus Willinger
Die identitäre Generation
Die identitäre Generation
13,99 € *
Josef Bordat
Credo
Credo
13,90 € *
Benedikt XVI.
Kirchenlehrer der Neuzeit
Kirchenlehrer der Neuzeit
19,80 € *
Frank Sheed
Theologie für Anfänger
Theologie für Anfänger
19,80 € *
Till Kinzel
Nicolás Gómez Dávila
Nicolás Gómez Dávila
12,90 € *
Akif Pirinçci, Andreas Lombard (Hg.)
Attacke auf den Mainstream
Attacke auf den Mainstream
12,00 € *
Hannah Schreckenbach
Lebensspuren in Sand und Fels
Lebensspuren in Sand und Fels
17,80 € *
Wolfgang Bauer
Der Prospektor
Der Prospektor
24,80 € *
Alfred Weißhaupt
Europareise auf deutsche Art
Europareise auf deutsche Art
16,00 € *
Bernhard Grün
Die Fuxenstunde
Die Fuxenstunde
14,80 € *
Andreas Vogt
Nationale Denkmäler in Namibia
Nationale Denkmäler in Namibia
35,00 € *
Gerd Schultze-Rhonhof/Götz Kubitschek
Deutschland auf Augenhöhe
Deutschland auf Augenhöhe
5,00 € *
Gerd-Klaus Kaltenbrunner
Elite. Erziehung für den Ernstfall
Elite. Erziehung für den Ernstfall
8,50 € *
Günter Scholdt
Das konservative Prinzip
Das konservative Prinzip
8,50 € *
Alex Kurtagic
Warum Konservative immer verlieren
Warum Konservative immer verlieren
8,50 € *
Zuletzt angesehen